Willkommen bei der Ortsgruppe Ehingen

Unser Hundeverein an der Wolfsgurgel am Rande von Ehingen besteht seit über 80 Jahren.

Bei uns sind sie alle Willkommen, egal welche Rassen - Mischlinge oder Rassehunde, ob jung oder alt, ob klein oder groß. Die Ortsgruppe besteht derzeit aus ca. 30 Vereinsmitgliedern.

X
X
Vereinsheim

Unser Vereinsheim finden Sie an der Wolfsgurgel, in Ehingen-Donau. Die Wolfsgurgel besteht aus einem Halbtrockenrasen. Wachholdersträucher findet man überall. Diese sind gute Versteckmöglichkeiten für das Spezialhunde-Training.

Auf unseren drei Übungsplätzen bieten wir verschiedene Möglichkeiten des Hundetrainings an: Welpen, Junghunde, Erziehung, Begleithunde (BGH 1-3), Agility, Spezialhunde und KoBi (Kopf und Bindungsarbeit).

Unsere Trainer und Ausbilder haben eine Übungsleiterlizenz und Ausbildung beim SV absolviert oder sind staatlich geprüfte Hundetrainer und bilden sich intern und extern durch Schulungen und Seminare weiter.

Vereinsheim OG Ehingen

Gewalt beginnt wo Wissen endet

Die Grundlage für ein erfolgreiches Training ist ein respekt- und würdevoller Umgang miteinander. Aus diesem Grund lehnen wir jegliche Art von Gewalteinwirkung im Training mit Entschiedenheit ab.

Trainingsangebot
Das Trainerteam
Der Lohn für jede Trainingsstund',
ist ein zufriedener, schlafender Hund
Übungszeiten
Terminkalender & News
Berichte

Leider gibt es zur Zeit nichts zu berichten, die Pandemie läßt uns weder trainieren, noch gibt es Veranstaltungen und Events, über die man berichten könnte.

X
Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtskizze
Aus Richtung Ulm (B311)

Ortsumgehung Ehingen rechts abbiegen, im Kreisverkehr 3. Ausfahrt in Richtung Münsingen/Stuttgart (B 465), ca. 700 m weiter bis zum Tor 2 der Firma. Liebherr, rechts abbiegen und sofort wieder links - vor dem Lkw-Parkplatz. Der Beschilderung weiter folgen bis zum Ziel.

Aus Richtung Münsingen (B465)

Altsteußlingen bis zum Tor 2 der Firma Liebherr, links abbiegen und sofort wieder links - vor dem Lkw-Parkplatz. Der Beschilderung weiter folgen bis zum Ziel.

Aus Richtung Riedlingen (B311)

Ortsumgehung Ehingen rechts abbiegen Richtung Ehingen/Stuttgart, 1. Kreisverkehr 1. Ausfahrt, 2. Kreisverkehr 2. Ausfahrt und dann ca. 700 m weiter bis zum Tor 2 der Firma Liebherr, rechts abbiegen und sofort wieder links - vor dem Lkw-Parkplatz. Der Beschilderung weiter folgen bis zum Ziel.

X
Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Ortsgruppe Ehingen im Verein für Deutsche Schäferhunde e.V.
Wolfsgurgel 3
89584 Ehingen

Vereinsregister VR 15
OG-Nummer 1471
LG-Nummer 13

Vertreten durch:

1. Vorstand Wolfram Schaefer wolfram@sv-og-ehingen.de
2. Vorstand Waldemar Rädel waldemar@sv-og-ehingen.de

Kontakt

Telefon: +49 (0) 7391 / 52 22 0 (im Vereinsheim während der Übungszeiten)
E-Mail: info@sv-og-ehingen.de

Postanschrift

Reinäckerweg 11
89584 Ehingen

Redaktionell Verantwortlicher und Webseitengestaltung

Henrik Humplik webmaster@sv-og-ehingen.de

Dieses Impressum gilt auch für den Social Media Auftritt der Ortsgruppe auf Facebook.

X
Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Abschnitt „Hinweis zur Verantwortlichen Stelle“ in dieser Datenschutzerklärung entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden.

2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Externes Hosting

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln.

Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen.

Wir setzen folgenden Hoster ein:

STRATO AG
Pascalstraße 10
10587 Berlin

Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung

Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflicht­informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Ortsgruppe Ehingen im Verein für Deutsche Schäferhunde e.V.
Reinäckerweg 11
89584 Ehingen-Dettingen

Telefon: +49 (0) 7391 / 52 22 0
E-Mail: info@sv-og-ehingen.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Speicherdauer

Soweit innerhalb dieser Datenschutzerklärung keine speziellere Speicherdauer genannt wurde, verbleiben Ihre personenbezogenen Daten bei uns, bis der Zweck für die Datenverarbeitung entfällt. Wenn Sie ein berechtigtes Löschersuchen geltend machen oder eine Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, werden Ihre Daten gelöscht, sofern wir keine anderen rechtlich zulässigen Gründe für die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten haben (z.B. steuer- oder handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen); im letztgenannten Fall erfolgt die Löschung nach Fortfall dieser Gründe.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerde­recht bei der zuständigen Aufsichts­behörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Daten­übertrag­barkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

4. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Löschung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies) oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (funktionale Cookies, z. B. für die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website (z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookies ausschließlich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO); die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

5. Plugins und Tools

Google Web Fonts (lokales Hosting)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Font Awesome (lokales Hosting)

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten Font Awesome. Font Awesome ist lokal installiert. Eine Verbindung zu Servern von Fonticons, Inc. findet dabei nicht statt.

Weitere Informationen zu Font Awesome finden Sie in der Datenschutzerklärung für Font Awesome unter: https://fontawesome.com/privacy.

Kalender.digital

Unsere Webseite verwendet die Online Kalender Anwendung Kalender.digital, um Sie über unsere anstehenden Termine zu informieren.

Bei der Nutzung von Kalender.digital werden Informationen über die Nutzung unserer Internetseite einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse und die von Ihnen bei Kalender.digital eingegeben Daten auf dem Kalender.digital Server gespeichert.

Sie können eine solche Datenübertragung jedoch verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser "Javascript" deaktivieren. In dem Falle können jedoch keine Termine angezeigt werden.

Weitere Informationen darüber wie Kalender.digital Ihre Daten verwendet finden Sie unter: https://kalender.digital/privacy

Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 f) Datenschutzgrundverordnung, denn die Verarbeitung der Daten dient der Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Nutzererfahrung sowie der Bewerbung und Darstellung unserer Leistungen.

Quelle: https://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

X
Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: e-recht24.de

X
Bild- und Quellnachweise

Das Layout der Website, die verwendeten Grafiken sowie die sonstigen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Texte und Grafiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Design und Layout

Nach einer Vorlage von OS Templates

Verwendete Bilder

Hintergrund Startseite - Bild von Dave Francis auf Pixabay

Über uns Startseite - Bild von Marta Reinartz auf Pixabay

X
Bildergalerien

Diese Seite ist noch nicht fertig, Bitte um Geduld.

X
Soziale Medien

Diese Seite ist noch nicht fertig, Bitte um Geduld.

X
Partnerschaften

Diese Seite ist noch nicht fertig, Bitte um Geduld.

X
Welpenschule

Trainerin Natascha Humplik
Welpenschule
Trainingskonzept

Ein Welpe befindet sich zwischen der 8. und 16. Woche seines Hundelebens in einer besonders „sensiblen Phase“. In dieser Zeit lernt er fürs Leben. Gelerntes wird in jungem Alter schneller, leichter und nachhaltiger im Gehirn verankert. Wichtig sind Dinge und Handlungen, die der Hund später einmal zuverlässig und ohne darüber nachzudenken ausführen soll. In der Welpenschule lernt Ihr Hund zudem quasi spielerisch mit anderen Artgenossen.

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden und ausgeruht zur Trainingsstunde erscheinen.

X
Junghunde

Trainer Waldemar Rädel Junghunde
Trainingskonzept

Das in der Welpenschule Erlernte wird hier nochmal gefestigt (z. B. Kommandos, Leinenführigkeit). Der Halter bekommt das Lesen und Verstehen vom eigenen und anderen Hunden vermittelt, indem er an der Mensch-Hund Beziehung arbeitet. Hunde sind Meister im Lesen unserer Körpersprache, daher ist es für den Hundeführer zudem elementar, sich durch Kommandos aller Art (Stimme, Optik, Mimik, Gestik) mit seinem Hund zu verständigen.

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Der Hund sollte bereits einen Welpenkurs besucht haben. Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden. Bitte gehen Sie mit ihrem Hund vor der Trainingsstunde noch einmal Spazieren, damit er sich lösen kann.

X
Begleithunde

Trainer Waldemar Rädel Begleithunde
Trainingskonzept

Die Unterordnung bildet die Grundlage und den Einstieg für weitere sportliche Aktivitäten und macht den Hund alltagstauglich und verkehrstüchtig. Die Ausbildung des Hundes hat die Begleithundeprüfung zum Ziel, das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf Teambildung von Hund und Hundeführer. Die Begleithundeprüfung besteht aus vier Teilen (Theoretische bzw. schriftliche Prüfung für den Hundehalter, Identifikation des Hundes und Unbefangenheitsprüfung, Unterordnungteil Hunde-/Trainingsplatz, Verkehrsteil außerhalb des Hundeplatzes).

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Die Begleithundeprüfung kann mit jedem Hund absolviert werden. Er muss mindestens 15 Monate alt und darüber hinaus eindeutig identifizierbar ("gechipt") sein. Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden. Bitte gehen Sie mit ihrem Hund vor der Trainingsstunde noch einmal Spazieren, damit er sich lösen kann.

X
Agility-Sport

Trainerin Sandra Rädel Agility-Sport
Trainingskonzept

Agility - zu deutsch Behendigkeit, Gewandtheit - ist eine aus England stammende Hundesportart, die vor allem in Westeuropa eine große Anhängerschaft gewonnen hat. Es ist Freizeitsport für Hund und Mensch, in dessen Mittelpunkt ein Hindernisparcours steht, den es zu überwinden gilt. Das Mensch-Hund Team durchläuft einen Parcours, der aus Hürden, Tunnel und Hindernissen besteht. Der Parcours muss in einer festgelegten Zeitspanne und fehlerfrei absolviert werden. Der Hund rennt, springt und balanciert, geführt durch die Gestik und die Stimme des Menschen.

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Agility-Anfänger bitte nur nach vorheriger Absprache. Grundsätzlich können alle sozial verträglichen Rassehunde und Mischlinge, egal ob groß- oder kleinwüchsig, die gesund sind und sich in guter Kondition befinden, Agility ausüben. Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden. Bitte gehen Sie mit ihrem Hund vor der Trainingsstunde noch einmal Spazieren, damit er sich lösen kann.

X
Spezialhunde

Trainer Waldemar Rädel Spezialhunde
Trainingskonzept

Die Spezialhundeausbildung besteht aus 2 Bereichen - dies ist zum einen die „Nasenarbeit“ und zum anderen die „Unterordnung und Gewandtheit“. Im Bereich der Nasenarbeit bilden wir die Hunde beispielsweise in der Fährten-/ Personensuche aus, im Bereich Spürhunde konditionieren wir die Hunde auf Tabak, Geld und Pyrotechnik.

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden. Bitte gehen Sie mit ihrem Hund vor der Trainingsstunde noch einmal Spazieren, damit er sich lösen kann.

X
Kopf und Bindung (KoBi)

Trainerin Natascha Humplik Kopf und Bindung
Trainingskonzept

Hier werden Kunststücke und Trickdogging-Elemente einstudiert, sowie Denksport-, Such- und Schnüffelspiele gemeinsam bewältigt. Ziel ist es, die Bindung zwischen Mensch und Tier zu stärken und den Hund mental auszulasten. Es gibt verblüffend viele Möglichkeiten, seinem Hund kleine und große Kunststücke beizubringen.

Das müssen Sie tun

Bringen Sie eine kurze Leine mit (keine Flexileine). Zum Belohnen benötigen Sie viele Leckerlis, am besten hundegerecht kleingeschnitten. Und zu guter letzt ein Spielzeug (Futterdummy, Beisswurst). Vielleicht gibt es schon ein Lieblingsspielzeug, einfach mitbringen.

Trainingsvoraussetzungen

Das Training richtet sich an alle Altersklassen. Ein Hund, der schon in die Jahre gekommen ist und gar keine aufregenden Spaziergänge mehr nötig hat, kann so vom Kopf her noch lange fit bleiben. Bringen Sie einen gültigen Impfpass und einen Versicherungsschein mit. Der Hund sollte nicht vor dem Training gefüttert werden. Bitte gehen Sie mit ihrem Hund vor der Trainingsstunde noch einmal Spazieren, damit er sich lösen kann.